DIX: Wörterbuch Deutsch - Spanisch - Englisch

Foren - Grammar German

http://www.woerterbuch-englisch.infoDIX: Deutsch-Englisch Wörterbuch, Deutsch-Spanisch , Online Wrterbuch Spanisch fr Spanisch-Englisch und Englisch-Spanisch bersetzungen
Begriff:    Bookmark and Share
Markieren oder Doppelklick auf beliebiges Wort um es zu übersetzen. Diese Suche von Ihrer Webseite
Gehe zu Thema  |  Thread-Ansicht  |  Suchen  |  Anmelden (nötig um Beitrag zu verfassen) Neueres Thema  |  Älteres Thema
Foren: Grammatik Deutsch: Relativpronomen
Autor: carlos (---.190-30-22.telecom.net.ar)
Datum: 11. Jun. 2010  12:15

Bitte, ich muss die Relativpronomen ggf. die Prpositionen ergnzen.
Ist dieser Satzt richtig?:
Antje wnscht sich ein Lehrwerk, ihralle begeistert sind.
Danke!
Carlos

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: powidl (---.Red-83-40-34.dynamicIP.rima-tde.net)
Datum: 11. Jun. 2010  12:56

Hola Carlos,
Antje wnscht sich ein "Lehrwerk", ihr werdet alle begeistert sein.

La palabra Lehrwerk no me cuadra bien aqu, depende del contexto.
Saludos



Mensaje editado (11 Jun. 10  12:56)

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: anthony (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 11. Jun. 2010  13:26

Hola Carlos,

para completar lo que Powidl ha propuesto, aqu mi sugerencia:

1.Antje wnscht sich ein einen Lehrplan, ihr werdet alle begeistert sein.

2.Antje wnscht sich ein einen Lehrplan, der euch alle begeistert (der euch alle begeistern wird)

Der Lehrplan ist die verbindliche Vorgabe fr den Unterricht und das auerunterrichtliche pdagogische Geschehen an der Schule.

Die Lehrbcher helfen den Lehrkrften bei der fachlichen Umsetzung der Lernziele und Lerninhalte des Lehrplans. Sie sind durch das Staatsministerium genehmigt
.


Como siempre me encanta trabajar en equipo;-)))

Saludos
Tony



Nachricht editiert (11. Jun. 2010  14:28)

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: carlos (---.201-253-246.telecom.net.ar)
Datum: 11. Jun. 2010  13:48

Vielen Dank Tony und Powidl!
Ich habe den Satzt aus meinem Deutschkursbuch genommen.
Es geht um eine bung, auf die ich ein Relativpronomen und ggf. eine Prposition ergnzen muss.
Im Buch steht:
"Antje wnscht sich ein Lehrwerk,_____ alle begeistert sind."
Also muss ich das ergnzen.=(
Ich bitte euch Gedulg zu haben.:-)
Danke!



Mensaje editado (11 Jun. 10  13:50)

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: anthony (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 11. Jun. 2010  14:26

He Carlos,

no te perocupes, estoy seguro de que tambin Powidl tiene bastante paciencia al igual que yo ;-)))))

Lo que te hemos propuesto arriba solamente ha sido un modelo de pensamiento, nada ms !

nimo ! Seguiremos trabajando en equipo.

Saludos cordiales
Tony

Antje wnscht sich ein Lehrwerk, dass alle begeistert sind ???

Espero que te sirva !?



Nachricht editiert (11. Jun. 2010  14:29)

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: carlos (---.190-30-0.telecom.net.ar)
Datum: 11. Jun. 2010  14:49

Gracias Tony!
Creo que no es esa la respuesta, porque no responde a la consigna del ejercicio ( que en verdad es un modelo de una prueba de fin de curso!!)
Tambin pens sta:
"... weil ihr alle begeistert sind", pero creo que tampoco va.

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: anthony (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 11. Jun. 2010  15:14


Carlos,

"... weil ihr alle begeistert sind" no es correcto !

"Antje wnscht sich ein Lehrwerk... weil ihr (dann) alle begeistert "seid", sera en este caso la frase adecuada.



Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: Hali (---.pool.mediaWays.net)
Datum: 11. Jun. 2010  15:43

Zitat:

"Antje wnscht sich ein Lehrwerk,_____ alle begeistert sind."


Hallo Carlos! Wenn der Satz durch ein Relativpronomen ergnzt werden soll, dann mte er so gehen:

"Antje wnscht sich ein Lehrwerk, von dem / von welchem alle begeistert sind."

Mit einem Adverb wrde der Satz so heien:
"Antje wnscht sich ein Lehrwerk, wovon alle begeistert sind."

Mit einer Konjunktion mte Dein Satz so heien:
"Antje wnscht sich ein Lehrwerk, weil alle davon begeistert sind."

Aber ich glaube, das war nicht die Aufgabe.
Die Prposition, die Du jedesmal hinzufgen mut, ist "von" (begeistert sein von)

Gru
Hali

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: anthony (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 11. Jun. 2010  15:57

Jajaja Carlos,

nuestra catedrtica est de vuelta y ahora las cosas han cambiado radicalmente, hihi ;-)))

Sei gegrt edle Dame



Nachricht editiert (11. Jun. 2010  16:02)

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: carlos (---.186-124-205.telecom.net.ar)
Datum: 11. Jun. 2010  16:27

Muchas gracias Hali!
Excelente tu explicacin
Saludos
Carlos

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: Hali (---.pool.mediaWays.net)
Datum: 11. Jun. 2010  17:11

Auch Dir Gott zum Grue, edler Tonix!
Ich habe Dir doch versprochen, da ich ab heute wieder hinter Dir her sein werde, wie der Teufel hinter der armen Seele! ;-)

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: anthony (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 11. Jun. 2010  17:17





Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: powidl (---.Red-83-40-34.dynamicIP.rima-tde.net)
Datum: 11. Jun. 2010  19:41

"Antje wnscht sich ein Lehrwerk, damit alle begeistert sind." fehlt glaube ich noch.

Feuchte Ksse, die du da verteilst, Thony :-)

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: ClemensPerez (---.Red-79-157-193.dynamicIP.rima-tde.net)
Datum: 12. Jun. 2010  12:57

Leyendo los diferente aportes que se haban hecho al principio a la pregunta de CArlos, yo tambin haba pensado en "damit" como solucin. Sin embargo, yo la desech porque en realidad no creo que fuera un pronombre relativo sino ms bien lo necesario para formar una frase de finalidad. Creo que "wovon" es lo correcto. Yo habra contestado "womit". Sin embargo, al leer la respuesta de Hali supongo que "begeistert sein" obliga a la preposicin "von".

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: carlos (---.190-138-186.telecom.net.ar)
Datum: 12. Jun. 2010  13:41

Danke Clemenz!
Gestern hatte ich meinen Deutschunterricht und die Lehrerin hat uns gesagt, dass die einzige richtige Lsung fr diese bung "von dem" ist. Der Vorschlag von Hali ist also richtig, weil sie dafr ein Relativpronomem verwendet hat.
Diese bungen sind mir schwierig und verwirrt.
Hier gibt es eine andere:

"Steffi wnscht sich einen Jungen,_______ sie viele Kinderbcher lesen kann."

Was schlgt ihr dafr?

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: anthony (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 12. Jun. 2010  14:01

Das wre mein Vorschlag (kurz und bndig) !

Diese bungen sind mir schwierig und verwirrt.
Diese bungen sind fr mich schwierig und verwirrend!

Was schlgt ihr dafr?
Was schlagt ihr (diesbezglich) vor ? ;-)))


1. "Steffi wnscht sich einen Jungen, mit dem sie viele Kinderbcher lesen kann."

Saludos
Tony



Nachricht editiert (12. Jun. 2010  14:07)

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: carlos (---.186-124-214.telecom.net.ar)
Datum: 12. Jun. 2010  15:42

Uhhh! So viele Fehler mache ich!
Ja, Tony. Ich hffe, ich kann das irgendwann lernen.
Jetzt muss ich ein Fussballspiel sehen...( Vamos Argentina!!!)
Tschss!!

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: ClemensPerez (---.Red-79-157-193.dynamicIP.rima-tde.net)
Datum: 12. Jun. 2010  16:48

Estoy de acuerdo con Tony, que adems de ser germanoparlante, tiene razn esta vez.

1. "Steffi wnscht sich einen Jungen, mit dem sie viele Kinderbcher lesen kann."

Sin embargo, en la frase anterior se podra haber dicho "wovon" adems de "mit dem", dado que "Lehrwerk" es una cosa. Por lo que yo s, para personas slo se puede usar la construccin preposicin + relativo, mientras que que para cosas es preferible usar "wo"+preposicin.

El Klee con la roja



Mensaje editado (12 Jun. 10  19:48)

Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: anthony (---.adsl.alicedsl.de)
Datum: 12. Jun. 2010  19:13



Hola Klee,

a fin de que nuestro "alumno" (Carlo) no est confundido y solamente para ir por orden, aqu una coreccin pequeita;-)))

se podra haber dicho "wovon" adems de "mit dem",
porque "wovom" no existe !

Saludos
el Sire Toete muy fatigoso



Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: Hali (---.pool.mediaWays.net)
Datum: 12. Jun. 2010  19:16

Hallo, Klee! Ich mchte nochmal auf das "wovon" zurckkommen, das Du als Relativpronomen eingestuft hast: Antje wnscht sich ein Lehrwerk, wovon alle begeistert sind.
Ich bin da nicht so ganz sicher, sondern meine, dieses "wovon" sei ein Pronominaladverb oder Prpositionaladverb. Laut Canoo handelt es dabei um Verbindungen der Adverbien "da, hier" und "wo" mit einer Prposition, also worauf, wobei, womit usw.

Die Pronominaladverbien stehen im Satz anstelle einer Verbindung Prposition + Pronomen (unter anderem auch Relativpronomen, siehe letztes Beispiel):

Adverb (da(r)-, hier-) ersetzt
Prposition + Personalpronomen: Wir sprechen darber (*ber es)
Prposition + Demonstrativpronomen: Es begann damit (*mit dem), dass es regnete.

Adverb (wo(r)) ersetzt
Prposition + Interrogativpronomen: Wonach (nach was) riecht es hier?

Prposition + Relativpronomen: Das ist alles, worum (um das) wir dich bitten.

Das alles findet man in Canoo:
http://services.canoo.com/services/OnlineGrammar/Wort/Pronomen/PronAdv/Form.html?MenuId=Word4270

Gru
Hali - die Zweifelnde



Foren: Grammatik Deutsch: Re: Relativpronomen
Autor: ClemensPerez (---.Red-79-157-193.dynamicIP.rima-tde.net)
Datum: 12. Jun. 2010  21:23

La verdad es que creo que tienes razn, Hali y que "wovon" no es una pronombre relativo. El pronombre relativo es "dem" es este caso y, por tanto, si hay que usar un pronombre relativo, la respuesta correcta es "mit dem".

Thread-Ansicht Neueres Thema  |  Älteres Thema


Anmelden
Ihr Benutzername/Passwort sind auf allen Seiten von DIX gültig, Sie müssen sich jedoch auf jeder Domain einzeln anmelden.
Benutzername
Passwort
Meine Logindaten auf diesem Computer speichern
 
Passwort vergessen?
Registrierung
Ihr Benutzername/Passwort sind auf allen Seiten von DIX gültig, Sie müssen sich jedoch auf jeder Domain einzeln anmelden.

Nutzungsbedingungen   © Yalea Languages , W.Honig